Home / Smartphone / Exynos: Neuer Quad-Core Prozessor von Samsung im Anmarsch

Exynos: Neuer Quad-Core Prozessor von Samsung im Anmarsch

Nach Dual-Core Prozessoren, setzen die Hersteller nun auf Quad-Core Prozessoren. Auch Samsung tüftelt mit dem Exynos 5450 SoC an einem neuen Quad-Core Prozessor. Wie die Kollegen von PhoneArena berichten, soll der neue CPU auf den Cortex A15 Chip aufbauen. Für die Grafikleistung sorgt die GPU Mali-658. Der neue CPU soll eine Taktfrequenz bis zu 2GHz pro Kernel unterstützen.

Eine berechtigte Frage ist natürlich, ob Quad-Core Prozessoren überhaupt einen Vorteil gegenüber dem Dual-Core bzw. Single-Core Prozessoren haben. Diese Frage können wir mit einem JA beantworten. Durch die neuen Quad-Core Prozessoren kann vor allem die Akkulaufzeit verbessert werden. Natürlich wird auch wiederum die Leistung der Geräte deutlich erhöht.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Nokia 8: Das erste Bild zum Android-Flaggschiff ist da

Evan Blass hat es wieder einmal getan! Zuerst lieferte Blass auf Twitter einen ersten Teaser …

Ein Kommentar

  1. samsung galaxy s4
    – Exynos 5450 2.0 Ghz
    – Mali T658
    – 2GB Ram
    – eMMC Pro Classe 1500
    – 16 mp 1080p camera
    – 5″ display Super AMOLED Plus HD
    – battery 3200 mAh
    all connections of the samsung galaxy s3 with Lte/Lte advanced

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen