Home / Tablet / Samsung Galaxy Note 10.1: S-Pen kann im Gehäuse untergebracht werden

Samsung Galaxy Note 10.1: S-Pen kann im Gehäuse untergebracht werden

Erst kürzlich hat Samsung offiziell bestätigt, dass das „Galaxy Note 10.1“ mit einem QuadCore-CPU kommt, nun gibt es eine weiter, erfreuliche Nachricht! Samsung hat sich entschieden, den S-Pen (Stylus) nun doch im Gehäuse des Galaxy Note 10.1 unterzubringen. Genau das wurde stark kritisiert, wer möchte schon die ganze Zeit ein Stylus herum tragen? Nun sind auch erste Fotos veröffentlicht worden, wie Samsung den S-Pen im Galaxy Note 10.1 unterbringt.

Das Samsung Galaxy Note 10.1 soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

[nggallery id=3]

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Nvidia Shield Tablet bekommt November-Sicherheitspatch mit Fix für KRACK

Zwar bekommt das mittlerweile drei Jahre alte Nvidia Shield Tablet kein Update mehr auf Android …

2 Kommentare

  1. weiss schon jemand wann das note 10.1 in der schweiz erhältich sein wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen