Home / Smartphone / Android 4.1 Jelly Bean wird für Samsung Galaxy Nexus ausgerollt, Samsung Nexus S folgt bald

Android 4.1 Jelly Bean wird für Samsung Galaxy Nexus ausgerollt, Samsung Nexus S folgt bald

Google hält sein versprechen und rollt Android 4.1 Jelly Bean ab sofort für das Samsung Galaxy Nexus aus. Das Update auf die Versionsnummer 4.1.1 wird nicht bei allen gleichzeitig angeboten, da Google die Updatemeldung gestaffelt versendet. Laut Google sollten aber alle Galaxy Nexus Besitzer in den nächsten Tagen die Updatemeldung erhalten. Wer nicht abwarten kann oder will, der kann sich das Update auch manuell auf seinem Galaxy Nexus installieren. Die Anleitungen dazu findet ihr wie immer bei den XDA-Developers.

Das Samsung Nexus S, Google Nexus 7 und das Motorola Xoom, werden das Update noch im Juli erhalten.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Elephone S7: Android 7.1.1 Nougat wird verteilt

Mit dem Elephone S7 hat der chinesische Hersteller ein durchaus interessantes Smartphone im letzten Jahr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen