Home / Smartphone / Samsung Galaxy Beam ab sofort erhältlich

Samsung Galaxy Beam ab sofort erhältlich

Ab sofort ist das Samsung Galaxy Beam mit integriertem Beamer in der Schweiz und auch in Deutschland erhältlich. Dank dem 15 ANSI-Lumen starken Beamer, können Inhalte mit einer Diagonale von bis zu 127cm (50 Zoll) projiziert werden. Das 4 Zoll grosse Touchscreen hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln.

Angetrieben wird das Samsung Galaxy Beam von einem 1GHz Dual-Core Prozessor, der laut Datenblatt von 6GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicherplatz beläuft sich auf 8GB, die über den microSD-Karten Slot um bis zu 32GB erweitert werden können. Des Weiteren unterstützt das Beam HSPA (bis zu 14,4 MBit/s), WLAN b/g/n und Bluetooth 3.0. Obwohl das Samsung Galaxy Beam einen LED-Beamer integriert hat, wiegt das Gerät „nur“ 145,3 Gramm und ist 64,2 x 124 x 12,5mm gross. Leider kommt im Galaxy Beam nur Android 2.3.6 zum Einsatz du nicht das aktuelle Ice Cream Sandwich. Wann Samsung das Update auf Ice Cream Sandwich nachreicht, ist noch nicht bekannt.

Das Samsung Galaxy S3 kann bei Brack.ch für CHF 559.00 bestellt werden oder bei Amazon.de für 469.90 Euro.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Essential Phone: Die ersten Testberichte sind online

Ende Mai 2017 hat Andy Rubin, der ehemalige Kopf hinter Android, mit dem Essential Phone …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen