Home / Tablet / ASUS Transformer Pad TF300 erhält Update auf Android 4.1 Jelly Bean

ASUS Transformer Pad TF300 erhält Update auf Android 4.1 Jelly Bean

Via Facebook-Statusmitteilung gibt ASUS bekannt, dass für das ASUS Transformer Pad TF300 das Update auf Android 4.1 Jelly Bean ausgerollt wird. Das Update wird derzeit aber nur in Nordamerika angeboten. Deutet man die Facebook-Statusmitteilung richtig, so werden in den nächsten Tagen bzw. Wochen weitere Transformer-Tablets das Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten.

Durch das Update kommt natürlich die aktuellste Betriebssystem-Version auf das Tablet,  zudem hat auch Asus neue Funktionen eingebaut. Darunter gehört eine bessere Stromspar-Einstellung, eine Dokumentensuche und auch Optimierungen für vorinstallierte Apps.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Qualcomm Snapdragon 660 wird nächste Woche vorgestellt

Qualcomm wird am kommenden Dienstag, den 9. Mai 2017, den neuen Snapdragon 660-SoC vorstellen. Wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen