Home / Zubehör / Norêve Case für das Samsung Galaxy S3

Norêve Case für das Samsung Galaxy S3

Norêve ist schon seit einigen Jahren für die tadellose Qualität ihrer Cases bekannt. Die Cases der Firma, die im wunderschönen Saint Tropez (Südfrankreich) seinen Hauptsitz hat, werden alle handgefertigt und bestehen aus hochwertigem Leder. Ich habe in der Vergangenheit schon einige Cases für verschiedene Smartphones von Norêve genutzt und wurde bisher nie enttäuscht. Auch diesmal nicht?

Anmerkung: Norêve war so freundlich und hat mir ein passendes Case für mein Samsung Galaxy S3 per Post zugestellt.  Für diese Art von Eintrag erhalte ich keine finanziellen Anreize. Auf das Testergebnis hat das geschenkte Case keinen Einfluss.

Lieferumfang & Verpackung
Das Case wird in einer sehr edlen Verpackung  ausgeliefert. Darin befindet sich in einer roten Stofftasche das Case und ein Gürtelclip aus Plastik. Wer möchte kann also an das Case auch den mitgelieferten Gürtelclip montieren, das nötige Werkzeug wird mitgeliefert. Durch die sehr edle Verpackung hatte ich sofort das Gefühl etwas hochwertiges erhalten zu haben. Ob das auch auf das Case zutrifft, erfähr ihr im nächsten Abschnitt.

Verarbeitung
Das Wichtigste vorab, das Case passt wie angegossen auf das Samsung Galaxy S3. Das Leder fühlt sich wunderbar an und riecht herrlich danach, von billigem Kunstleder kann also nicht die Rede sein. Durch das Case wird das Samsung Galaxy S3 etwas dicker, dafür wird es aber auch gut vor Beschädigungen und Kratzern geschützt. In die Hosentasche passte mein Galaxy S3 trotzdem ohne Probleme. Die Lautstärkewippe und Power-Taste, können dank der perfekt angebrachten Ausschnitte, betätigt werden. Auf der Rückseite wurden Ausschnitte für die Kamera und den Blitz angefertigt. So muss das Case nicht extra abgenommen werden, um schnell ein Foto zu machen. Telefonieren kann man leider nur im geschlossenen Zustand, so dass der Taschendeckel beim telefonieren einfach runterhängt. Sieht zwar nicht sehr schön aus, aber stört nach kurzer Zeit auch nicht mehr besonders.Die Innenauskleidung mit eingeprägtem Norêve-Logo sieht sehr schick aus. Da die Innenauskleidung nur geklebt ist, wird es sich beim täglichen Gebrauch zeigen, ob der verwendete Klebstoff auch auf Dauer gut hält.

Wie bereits erwähnt ist im Lieferumfang ein Gürtelclip enthalten, der bei Bedarf an das Case montiert werden kann. Doch genau dieser Gürtelclip hinterlässt bei mir keinen guten Eindruck. Der Clip ist aus Plastik hergestellt und wirkt in seiner Bauart nicht besonders stabil. Berichten zufolge, sind die Gürtelclips tatsächlich nicht besonders stabil und gingen bei vielen Käufern innert kürzester Zeit kaputt. Abhilfe schafft der Gürtelclip aus Metall, der einzeln dazu bestellt werden kann. Bei einem Preis von ca 50 Euro, dürfte meiner Meinung nach auch der Gürtelclip aus Metall im Preis enthalten sein. Wird der Gürtelclip nicht genutzt, ist auf der Rückseite ein silberner “Knopf” ersichtlich, der aber bei der Nutzung nicht wirklich stört.

Fazit
Das Norêve Case sieht nicht nur edel aus, sondern schützt das Gerät auch sehr gut vor Kratzern und anderen Beschädigungen. Einzig der Gürtelclip aus Plastik trübt das sonst gute Bild vom Case. Das Case von Norêve gehört zwar nicht zu den günstigsten, kann aber mit den hochwertigen Materialien und vor allem mit der Lifetime Garantie punkten. Das heisst, man hat beim Case theoretisch unendlich lange Garantie – sehr gut! Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Bisto: Kopfhörer mit Google Assistant geplant, erste Animation zeigt Umsetzung

Angeblich plant Google unter dem Codenamen „Bisto“ einen Kopfhörer mit Google Assistant-Support. Die Kollegen von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen