Home / OS / Galaxy Nexus und Nexus 4 erhalten Ubuntu Phone OS
ubuntu

Galaxy Nexus und Nexus 4 erhalten Ubuntu Phone OS

Am 21. Februar 2013 wird Canonical die Touch Developer Preview von Ubuntu Phone OS für das Samsung Galaxy Nexus und Google Nexus 4 freigeben. Damit könnt ihr bereits einen ersten Blick auf das neue Betriebssystem werfen. Wer auf dem Mobile World Congress in Barcelona zu Besuch ist, kann sich das neue Betriebssystem sogar von Mitarbeitern von Canonical auf seinem Smartphone installieren lassen.

Natürlich wird es nicht bei diesen zwei Geräten bleiben. Wie die Entwickler mitteilten, sollen viele weitere Geräte unterstützt werden. Die finale Version von Ubuntu Phone OS soll dann im Oktober 2013 veröffentlicht werden.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

marsh_android

Android N: Finaler Name soll in Kürze enthüllt werden

Über den Namen von Android N, dem nächsten grossen Update des Betriebssystems, durfte die Community …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen