Home / Smartphone / HTC One: Update auf 4.2.2 soll bald folgen und Stock-Android Version weiterhin ein Thema

HTC One: Update auf 4.2.2 soll bald folgen und Stock-Android Version weiterhin ein Thema

Neben dem Samsung Galaxy S4 und Sony Xperia Z, gehört das HTC One zu den besten Smartphones die es derzeit auf dem Markt gibt. Einziger Wermutstropfen ist die nicht mehr aktuelle Android-Version auf dem HTC One. Glaubt man dem HTC-Insider @LlabTooFeR, könnte sich dies aber schon in naher Zukunft ändern. Der Insider soll erfahren haben, dass das Update auf Android 4.2.2 für das HTC One kurz bevor steht.

 

Ausserdem berichtet der Insider, dass eventuell doch eine Stock-Android Version vom HTC One auf den Markt kommen könnte, obwohl dies HTC bereits dementiert hat. Angeblich werden diesbezüglich intern heisse Diskussionen geführt. Das würde heissen, wie beim Samsung Galaxy S4 GE (Google Edition), wurde diese Version mit Vanilla-Android und ohne weitere Zusatzapps auf den Markt kommen.

Bestätigt wurden diese Informationen bisher nicht.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen