Home / App / WhatsApp erhält Push-to-Talk Funktion

WhatsApp erhält Push-to-Talk Funktion

Die Messaging-App WhatsApp bekommt in absehbarer Zeit eine Push-to-Talk-Funktion spendiert, das geht aus der untenstehenden E-Mailkonversation heraus.

Im Mail geht es um die Übersetzung von WhatsApp in die  chinesisch Sprache. Der Nutzer hat den Machern von WhatsApp offensichtlich schon in der Vergangenheit mit Übersetzungen geholfen, so das dieser wiederum von WhatsApp für neue Übersetzungen kontaktiert wurde. Diesmal geht es darum, unter anderem ein Button für die neue Push-to-Talk-Funktion zu übersetzen.

Wann genau die Push-to-Talk-Funktion zum Download bereitsteht, ist noch nicht bekannt. Es dürfte aber nicht mehr allzu lange dauern..

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Microsoft Edge Browser: Die Preview steht im Google Play Store zum Download bereit

Erst vor wenigen Tagen hat Microsoft bekannt gegeben, dass der Microsoft Edge Browser für Android …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen