Home / Tablet / Nexus 10 wird von ASUS entwickelt

Nexus 10 wird von ASUS entwickelt

Google vertraut bei der Entwicklung des 10  Zoll Nexus-Tablet laut @evleaks auf ASUS und nicht mehr auf Samsung. Dies wird mit einem Foto belegt, das allerdings nicht besonders aussagekräftig ist. Dennoch muss man anmerken, dass die Jungs von @evleaks in der Vergangenheit bereits mehrmals mit ihren Enthüllungen richtig lagen.

Wann das neue Tablet enthüllt wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings gehen mehrere Quellen davon aus, dass Google noch im Oktober ein Event abhalten wird, bei dem neue Tablets und das neue Nexus 5 enthüllt werden. Wir bleiben dran.

via Evleaks

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Qualcomm Snapdragon 660 wird nächste Woche vorgestellt

Qualcomm wird am kommenden Dienstag, den 9. Mai 2017, den neuen Snapdragon 660-SoC vorstellen. Wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen