Home / Smartphone / Meizu MX4 wird am 2. September 2014 vorgestellt

Meizu MX4 wird am 2. September 2014 vorgestellt

Der chinesische Hersteller Meizu hat via Facebook-Seite nun bestätigt, dass das nächste Flaggschiff Meizu MX4 am 2. September 2014 im National Stadium in Peking vorgestellt wird. Mit der Vorstellung des neuen Flaggschiffs, wird Meizu auch die überabeitet Benutzeroberfläche Flyme4 vorstellen. Glaubt man den Gerüchten, so wird der Verkauf bereits am 12. September 2014 in China starten. Es ist nicht davon auszugehen, dass das Meizu MX4 auch in Europa offiziell auf den Markt kommen wird.

Obwohl das Meizu MX4 erst am 2. September 2014 vorgestellt wird, sind bereits jetzt zahlreiche Angaben zum Flaggschiff bekannt. Demnach ist ein Samsung Exynos 5430 Octa-Core-Prozessor verbaut, der von 3GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Ausserdem soll das Gerät Fotos mit 20,7 Megapixel (Sony IMX147 Sensor) aufnehmen. Neben der Version mit dem Exynos-Prozessor, soll Meizu auch eine etwas günstigere Version mit Mediateks MT6595 Prozessor ankündigen.

Quelle: Meizu

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

LG V30 im ultimativen Härtetest bei JerryRigEverything

Der YouTuber JerryRigEverything bzw. Zack hat wieder einmal zugeschlagen! Diesmal muss das neue Flaggschiff-Smartphone LG …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen