Home / Smartphone / Sony: Die ersten Gerüchte zum Xperia Z4-Lineup

Sony: Die ersten Gerüchte zum Xperia Z4-Lineup

Zwar dürfte es noch ein bisschen dauern bis Sony das Xperia 4 vorstellen wird, doch sind schon jetzt die ersten Informationen bzw. Gerüchte im Internet aufgetaucht. Wie es aussieht, wird Sony im kommenden Jahr gleich ein komplettes Z4-Lineup vorstellen, bestehend aus dem Flaggschiff-Smartphone Xperia Z4, dem kompakten Smartphone Xperia Z4 Compact, einem Phablet und einem Tablet.

Das Sony Xperia Z4 soll mit einem QHD-Display und einem verbesserten microUSB-Anschluss ausgestattet sein. Der verbesserte Anschluss soll noch besser vor Wasser schützen. Die kompakte Version Xperia 4 Compact soll hingegen „nur“ mit einem 4,6 Zoll grossen Full HD-Display ausgestattet sein.

Dann hätten wir noch ein Phablet, das wohlunter der „Ultra“-Reihe auf den Markt kommen soll. Informationen dazu, gibt es im Gegensatz zum neuen Tablet noch nicht. Das Tablet soll mit einem 10 Zoll grossen Display daher kommen und mit dem Snapdragon 810 Prozessor betrieben werden. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 4 GB. Die Kamera auf der Rückseite macht Fotos mit 13 und die Frontkamera mit 8 Megapixeln.

Bin gespannt, ob sich die Informationen im kommenden Jahr bestätigen werden.. ihr auch?

via Mobiflip

 

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen