Home / Wearable / Pebble Time offiziell vorgestellt

Pebble Time offiziell vorgestellt

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Pebble hat heute die Pebble Time Smartwatch offiziell angekündigt. Die Uhr wird vorerst wieder über Kickstarter finanziert und  zu einem späteren Zeitpunkt wieder weltweit via getpebble.com und im Einzelhandel erhältlich sein. Bei der Pebble Time wird nicht nur neu auf ein Farb-E-Papier Display gesetzt, sondern auch unter der Haube soll sich neue Hardware befinden. Das neue Farbdisplay soll trotzdem perfekt im Freien lesbar sein und eine Akkulaufzeit von über sieben Tagen erreichen.

Die Pebble ist 20 Prozent dünner als die erste Pebble Smartwatch. Das Gehäuse wird durch Gorilla Glass geschützt und die Einfassung ist aus Edelstahl hergestellt. Weiterhin ist die Pebble Time wasserdicht. Die Pebble Time verfügt neu über ein Mikrofon, mit dem man beispielsweise direkt auf Benachrichtigungen antworten kann.

Auf der Pebble Time kommt ein brandneues Betriebssystem zum Einsatz, das wahrscheinlich zu einem späteren Zeitpunkt auch für die aktuellen Pebble Smartwatches verfügbar gemacht wird. Bei der neuen Version des Betriebessystems, werden die Benachrichtigungen neu chronologisch geordnet. Die bestehenden Apps und Watchfaces sind mit der Smartwatch natürlich kompatibel.

Die Pebble Time kann in drei Farben für 159 US-Dollar bei Kickstarter.com bestellt werden. Über getpebble.com und dem Einzelhandel werden dann 199 US-Dollar fällig.

Meine Meinung: Hört sich alles schön und gut an, aber warum hat Pebble nicht auch ein bisschen am Gehäuse gearbeitet? Für mich sieht die Smartwatch weiterhin einfach nur schlecht aus..

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Gear Fit2 Pro offiziell für Deutschland und die Schweiz angekündigt

Nicht nur die Samsung Gear Sport zeigte Samsung auf der Pressekonferenz gestern Abend, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen