Home / App / Apple Music vorgestellt, App für Android kommt

Apple Music vorgestellt, App für Android kommt

Gestern Abend hat Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2015 den neuen Streaming-Dienst Apple Music vorgestellt. Mit diesem Dienst möchte Apple Spotify, Deezer und Co. frontal angreifen. Damit dies aber auch gelingt, muss Apple ihren Dienst auf möglichst viele Geräte bringen. Schliesslich sind Spotify und Deezer auf allen Plattformen vertreten, teilweise sogar auf SmartTVs.

Und das wird Apple auch tun! Apple Music wird gegen Ende dieses Jahres auch für Android veröffentlicht. Pro Monat werden 9,99 USD fällig, Neukunden dürfen sich auf eine kostenlose Testphase von drei Monaten freuen.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Essential Phone: Wurden lediglich 50’000 Exemplare verkauft?

Das Essential Phone wurde im Mai 2017 durch den Android-Erfinder Andy Rubin vorgestellt. Technisch auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen