Home / Smartphone / Kein OnePlus Two angekündigt, dafür Flash Sale für OnePlus One

Kein OnePlus Two angekündigt, dafür Flash Sale für OnePlus One

Der chinesische Hersteller OnePlus hat für heute etwas angekündigt – und nein, es ist leider kein OnePlus Two, das erst im dritten Quartal 2015 vorgestellt werden soll. Nein, es geht um das OnePlus One. Vor noch nicht allzu langer Zeit hat OnePlus aufgrund des schwachen Euros die Preise für das Smartphone erhöht. Heute nun, kündigt man sogenannte Flash Sales an.

Was heisst das konkret? An ausgewählten Tagen wird das OnePlus One bereits ab 249 Euro (16 GB, Silk White) bzw. 299 Euro (64 GB) angeboten. Die Flash Sales laufen über die offizielle OnePlus Webseite ab. Zu den 249/299 Euro fallen noch die Versandgebühren in Höhe von 16,99 Euro an. Ach übrigens, das Angebot ist, wie für OnePlus typisch, wieder stark limitiert.

Quelle: OnePlus

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen