Home / Hot / OnePlus One: OxygenOS 1.01 löst Touchscreen-Probleme

OnePlus One: OxygenOS 1.01 löst Touchscreen-Probleme

Ab sofort steht für das OnePlus One ein neues Firmware-Update zum Download bereit. Diesmal nicht eine neue Version von CyanogenMod, sondern vom hauseigenen OxygenOS. In der Version 1.01 werden die nervigen Touchscreen-Probleme endlich gelöst. Im Gegensatz zu CyanogenMod, müsst ihr dieses Update wieder manuell auf eurem OnePlus One installieren. Wie das geht, erklärt euch OnePlus in dieser Ankündigung.

Bleibt zu hoffen, dass OnePlus schon bald eine automatisierte Lösung anbietet.

via Smartdroid

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen