Home / App / WhatsApp: Der Stinkefinger kann ab sofort verwendet werden

WhatsApp: Der Stinkefinger kann ab sofort verwendet werden

In der aktuellsten Test-Version von WhatsApp kann ab sofort der Stinkefinger in allen erdenklichen Hautfarben und ohne Umwege genutzt werden. In der Version die im Play Store erhältlich ist, steht der Stinkefinger aber noch nicht zur Verfügung. Die neueste Version findet ihr wie gewohnt direkt bei WhatsApp.

iPhone-Nutzer können den Stinkefinger übrigens noch nicht verwenden, auch wird dieser nicht angezeigt.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sky Sport Schweiz offiziell gestartet

Seit gestern ist das komplette Sportangebot von Sky Deutschland auch in der Schweiz verfügbar. Wer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen