Home / Hot / Sony und HTC: Stagefright-Update werden im August veröffentlicht

Sony und HTC: Stagefright-Update werden im August veröffentlicht

Ja, die Sicherheitslücke im Stagefright-Framework hat kein gutes Licht auf die Sicherheit von Google geworfen. Mehr oder weniger alle Hersteller sind bereits daran, die schwerwiegende Sicherheitslücke zu schliessen. Nicht nur Samsung und Google arbeiten daran, sondern auch Sony und HTC. Wie auf der blackhat-Konferenz nun bekannt gegeben worden ist, sollen die Stagefright-Updates bei diesen Herstellern auch noch im August verteilt werden.

Das Update soll bei HTC nur die letzten drei One-Generationen erhalten und bei Sony von Xperia Z2 bis Xperia Z4. Ob dies ausreicht? Nicht wirklich. Bei solchen schwerwiegenden Sicherheitslücken sollte das Update eigentlich für alle mehr oder weniger aktuellen Geräte ausgerollt werden.

via Xperia-Blog

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

HMD Global/Nokia: MWC 2018 wird grossartig – neue Smartphones kommen, garantiert!

HMD Global wird als Nokia-Lizenznehmer ebenfalls auf dem Mobile World Congress 2018 in Barcelona vertreten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen