Home / Smartphone / Sony präsentiert neuen Kamera-Sensor IMX318

Sony präsentiert neuen Kamera-Sensor IMX318

Sony hat für Smartphones einen neuen Kamera-Sensor vorgestellt, der auf den Namen IMX318 hört. Die Produktion des neuen Sensors startet im Mai. Der 1/2.6“ Sensor hat eine Auflösung von 22,5 Megapixel und verfügt über drei Achsen die das Bild bei Videoaufnahmen stabilisieren. Somit sollen möglichst ruckelfreie Videos ermöglicht werden. Dazu kommt ein Hybrid-Autofokus der extrem schnell fokussiert.

Gut möglich, dass Sony diesen Sensor beim kommenden Xperia Z6 verbauen wird. Schliesslich spricht Sony davon, dass die Kamera für Smartphones angedacht ist, die über eine deutlich verbesserte Kamera integriert haben.

via Smartdroid

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen