Home / Zubehör / Google Daydream View: VR-Brille offiziell enthüllt

Google Daydream View: VR-Brille offiziell enthüllt

Auch zum Thema Virtual Reality hat Google gestern Abend auf der Präsentation ein paar Worte zu sagen gehabt. Mit dem Google Daydream View wurde die erste VR-Brille für die VR-Plattform Google Daydream offiziell enthüllt. Daydream View wird ab November zum Preis von 69 Euro erhältlich sein.

Damit die VR-Plattform genutzt werden kann, wird die Daydream View inklusive Controller und einem kompatiblen Smartphone (bsp. Google Pixel / Pixel XL) benötigt. Gesteuert wird Daydream durch den mitgelieferten Controller. Wie Google in der Präsentation verlauten lassen hat, werden zum Start von Daydream bereits über 50 Apps im Google Play Store erhältlich sein. Weitere Anwendungen werden dann nach und nach folgen. Auch soll Google Play Filme neue VR-Inhalte erhalten.

Google Daydream View wird wie bereits erwähnt ab November zum Preis von 69 Euro in den Farben schwarz, grau und rot erhältlich sein.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Bisto: Kopfhörer mit Google Assistant geplant, erste Animation zeigt Umsetzung

Angeblich plant Google unter dem Codenamen „Bisto“ einen Kopfhörer mit Google Assistant-Support. Die Kollegen von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen