Home / Smartphone / Huawei: Update für EMUI Betriebssystem bald verfügbar

Huawei: Update für EMUI Betriebssystem bald verfügbar

Die Huawei Consumer Business Group (CBG) hat verkündet, dass EMUI (Emotion UI) das bisher umfangreichste Update erhalten wird. Das Android 7 Update mit der neuesten Version von EMUI – EMUI 5.0 – wird ab dem ersten Quartal 2017 für das Huawei Mate 8 und das Huawei P9 verfügbar sein; Updates für das P9 Plus, Huawei P9 lite und Huawei nova folgen ebenfalls.

Die neueste Version der Nutzeroberfläche EMUI 5.0 setzt gemeinsam mit dem Software-Update Android 7.0 neue Massstäbe für Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Sicherheit. Entsprechend dem Motto „Mit weniger mehr erreichen“ reduziert EMUI 5.0 die Anzahl Schritte, die nötig sind, um die gewünschte Funktion zu erreichen. Ausserdem können die Nutzer mit nur zwei bis drei Klicks zu 90% der wichtigsten Funktionen gelangen. Das neue User Interface ist noch kompakter und intuitiver und bietet eine grössere Bildschirmfläche für alles Wesentliche. Aufbauend auf dem Feedback der Nutzer ermöglicht das EMUI 5.0 die Wahl zwischen einem Standard-Layout und einem App-Drawer. Ausserdem können Nutzer mühelos zwischen Privatem und Beruflichem hin und her wechseln; beide Profile laufen nun parallel, weshalb das Gerät hierfür nicht mehr ausgeschaltet werden muss.

Durch die Machine-Learning-Technologie kann das EMUI 5.0 dynamisch die Verarbeitungsressourcen für oft genutzte Lieblings-Apps optimieren, indem es das Nutzerverhalten analysiert. Die «Power» liegt in den Händen des Nutzers: EMUI 5.0 beinhaltet ein noch intelligenteres Power-Management-System mit einer Auswahl an Energiesparmodi, das den Nutzern dabei hilft, den Batterieverbrauch ihres Geräts einfacher und effizienter zu managen.

EMUI 5.0 verfügt über verbesserte Fähigkeiten und Flexibilität im Bezug auf Sicherheit. So kann der Nutzer bestimmte Apps mit Funktionen wie dem App Lock besonders sicher machen.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen