Home / Smartphone / LG G6: Kein Snapdragon 835 Prozessor wegen Samsung Galaxy S8?

LG G6: Kein Snapdragon 835 Prozessor wegen Samsung Galaxy S8?

Seit heute Morgen wissen wir dank den Kollegen von The Verge so halbwegs, wie das LG G6 aussehen wird. Nun folgt schon die nächste interessante Info zum kommenden Flaggschiff-Smartphone des südkoreanischen Herstellers. Wie Forbes von einer nicht näher genannten Insider-Quelle erfahren hat, soll das LG G6 „nur“ mit dem Snapdragon 821 Prozessor ausgestattet sein und nicht wie erwartet mit dem deutlich leistungsfähigeren Snapdragon 835. Schuld daran soll ausgerechnet Samsung sein.

Glaubt man der Quelle, so nimmt Samsung sämtliche Snapdragon 835 Prozessoren für das kommende Galaxy S8 in Beschlag. Dies hat zur Folge, dass der Snapdragon 835 erst einige Wochen nach der Präsentation des Samsung Galaxy S8 wieder für andere Hersteller lieferbar ist. Das Galaxy S8 wird definitiv nicht auf dem MWC vorgestellt, sondern vermutlich irgendwann im April. Für LG ist das offensichtlich zu spät, der Hersteller wird das neue Smartphone bereits auf dem MWC Ende Februar vorstellen.

Falls die Insider-Quelle recht behält, wäre dies in meinen Augen ein grosser Rückschlag für LG. Zwar ist der Snapdragon 821 alles andere als langsam, mit dem Snapdragon 835 kann der Prozessor aber nicht mithalten. Von einem LG G6 wird erwartet, dass die neuesten und besten Komponenten verbaut sind – das wäre jedenfalls beim Prozessor nicht der Fall. Schauen wir mal, was LG auf dem Mobile World Congress über das neue Flaggschiff erzählen wird.

Quelle: Forbes / via AndroidPolice

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen