Home / Smartphone / Huawei arbeitet angeblich an digitalem Assistent

Huawei arbeitet angeblich an digitalem Assistent

Amazon Echo, Google Assistant, Samsung Bixby und jetzt auch Huawei! Wie die Kollegen von Bloomberg berichten, soll der chinesische Hersteller an einem eigenen digitalen Assistenten arbeiten. Zuerst soll der neue digitale Assistent auf dem Heimatmarkt in China veröffentlicht werden. Ein internationaler Rollout mit weiteren Sprachen dürfte dann nach und nach von den Chinesen angegangen werden.

Es ist allerdings nicht ganz so einfach einen intelligenten Sprachassistenten für weitere Sprachen „Fit“ zu machen. Das mussten schon andere Hersteller feststellen. Bis wir den ersten digitalen Assistenten von Huawei in Aktion sehen werden, könnte es jedenfalls noch etwas dauern.

via Bloomberg

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sony Xperia XZ Premium: Mit 4K-HDR-Display und Snapdragon 835 Prozessor offiziell vorgestellt

Auch Sony ist natürlich auf dem Mobile World Congress 2017 vertreten und hat heute zahlreiche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen