Home / OS / BQ Aquaris U Plus und Lite erhalten Android 7.1.1 Nougat

BQ Aquaris U Plus und Lite erhalten Android 7.1.1 Nougat

Nachdem der spanische Hersteller BQ die aktuellste Android-Version 7.1.1 bereits auf das Aquaris X5 Plus gebracht hat, folgen nun mit dem Aquaris U Plus und Lite zwei weitere Smartphones. Zudem soll in den nächsten Tagen auch das Aquaris U mit dem Update versorgt werden. Damit erhalten die Smartphones unter anderem ein besseres Energie-Management durch Doze und Multi-Window, womit mehrere Apps parallel geöffnet werden können.

Bei allen genannten Smartphones handelt es sich keineswegs um teure Flaggschiff-Smartphones. Die Smartphones sind im Einsteiger- und Mitteklasse-Segment angesiedelt. Der spanische Hersteller zeigt sich in diesem Punkt sehr vorbildlich, wovon sich andere Hersteller eine dicke Scheibe abschneiden könnten! Es gibt genügend teurere Smartphones, die weiterhin mit Android 6 Marshmallow betrieben werden und wohl auch nie ein Update sehen werden. In diesem Sinne, weiter so BQ!

Quelle: BQ Facebook

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Xiaomi Mi A1: Sonderedition in «Rot» offiziell vorgestellt

Das Xiaomi Mi A1 ist das erste Android One-Smartphone des in China ansässigen Herstellers. Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen