Home / Smartphone / Google Pixel 2 angeblich ohne Klinkenanschluss

Google Pixel 2 angeblich ohne Klinkenanschluss

Letzte Woche hat Google bestätigt, dass ein neues Pixel-Smartphone gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen wird. Google wird auch beim Nachfolger dem Premium-Segment treu bleiben, womit man dann wieder State-of-the-Art-Hardware erwarten darf. Zum Google Pixel 2 ist jetzt bei den Kollegen von 9TO5Google ein interessantes Detail veröffentlicht worden.

So sollen die Kollegen aus einem internen Dokument erfahren haben, dass das Google Pixel 2 auf einen Klinkenanschluss (3,5mm Kopfhöreranschluss) verzichten wird. Obwohl ich es nach wie vor begrüsse, wenn ein Smartphone mit einem Klinkenanschluss ausgestattet ist, geht die Entwicklung ganz klar Weg von diesen Anschlüssen. Es würde mich definitiv nicht erstaunen, wenn Google ab dem Pixel 2 auf diesen, etwas in die Jahre gekommenen, Anschluss verzichten wird.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen