Home / Smartphone / HTC Ocean mit Snapdragon 835, 4-6 GB RAM und 5,5 Zoll Edge-Display?

HTC Ocean mit Snapdragon 835, 4-6 GB RAM und 5,5 Zoll Edge-Display?

Obwohl HTC das neue Flaggschiff-Smartphone HTC U Ultra erst am 20. Februar 2017 auf den Markt gebracht hat, wird offenbar hinter verschlossenen Türen schon an einem nächsten Flaggschiff gearbeitet. Das neue Smartphone soll auf den Codenamen „Ocean“ hören und ein regelrechtes Kraftpaket sein. Die (vermuteten) technischen Daten lesen sich wie folgt: Snapdragon 835, 4 bis 6 GB RAM Arbeitsspeicher, 64 GB interner Speicherplatz, 5,5 Zoll QHD-Display, USB Typ C und Android 7.1.1.

Interessanter als die obengenannten technischen Daten ist allerdings ein neuer Screenshot, der vom HTC Ocean stammen soll. Darauf ist ein Menüpunkt namens „Edge Sense“ abgebildet. Doch was ist mit „Edge Sense“ gemeint? Womöglich gibt uns darauf ein Video aus dem letzten Jahr eine Antwort darauf. Im Video (s. unten) wird eine neue Funktion namens Touch Sense vorgestellt, wobei es sich dabei „nur“ um ein Konzept eines HTC-Mitarbeiters gehandelt hat. Mit Touch Sense kann quasi der Rahmen rund um das Display ebenfalls für Touch-Aktionen genutzt werden. Gut möglich also, dass das Konzept doch nicht nur ein Konzept ist.

Mal sehen was HTC in diesem Jahr noch alles auf den Markt bringen wird. Ich bin mir ziemlich sicher, dass HTC bereits im August oder spätestens September ein weiteres Flaggschiff-Smartphone auf den Markt bringen wird. Das könnte dann das HTC Ocean sein, welches dann natürlich unter einem komplett anderen Namen veröffentlicht wird. Insgesamt plant HTC laut eigenen Angaben sechs Smartphones, darunter werden definitiv aber keine Einsteiger-Smartphones sein.

via PocketNow

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen