Home / OS / OnePlus 3/3T erhalten in Kürze Android 7.1.1 Nougat

OnePlus 3/3T erhalten in Kürze Android 7.1.1 Nougat

Nachdem bereits der spanische Hersteller BQ ein erstes Smartphone auf Android 7.1.1 aktualisiert hat, zieht nun der chinesische Hersteller OnePlus nach. In den kommenden Tagen werden die beiden Smartphones OnePlus 3 und OnePlus 3T das finale Update auf die aktuellste Android-Version erhalten. Zuvor wurde die neue Version bereits im Rahmen einer Open Beta getestet.

Das Update aktualisiert das sogenannte OxygenOS auf 4.0.1 und bringt neben der aktuellsten Android-Version, auch den aktuellsten März-Sicherheitspatch auf euer Smartphone. Ausserdem wurden weitere kleinere Verbesserungen vorgenommen, wie aus dem offiziellen Changelog ersichtlich ist.

Upgraded Android 7.1.1
Updated Google security patch to 1st March 2017
Added expanded screenshots
Improved picture taking of moving objects with blur reduction
Improved video stability when recording
Improved WiFi connectivity
Improved bluetooth connectivity
General bug fixes

via AndroidPolice

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen