Home / Smartphone / Samsung Galaxy S8(+): Marktstart um eine Woche verschoben?

Samsung Galaxy S8(+): Marktstart um eine Woche verschoben?

Bis anhin ging die Gerüchteküche davon aus, dass Samsung sein neues Flaggschiff-Smartphone Galaxy S8(+) am 21. April 2017 weltweit auf den Markt bringen wird. VentureBeat bzw. Evan Blass (aka @evleaks) will nun erfahren haben, dass der Marktstart um eine Woche auf den 28. April 2017 verschoben wurde. Was der Grund für die einwöchige Verschiebung sein könnte, ist ungewiss. Weiterhin soll aber der Vorverkauf des neuen Vorzeige-Smartphones am 10. April 2017 starten.

Alle Angaben zum Marktstart sind nicht mehr als Gerüchte und sollte auch als solches behandelt werden. Offiziell ist bisher nur die Präsentation am 29. März 2017 auf dem Unpacked-Event in New York.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

OnePlus 5T: Nach Kamera-Update auf Augenhöhe mit Google Pixel 2? Nö.

OnePlus hat vor wenigen Tagen ein neues System-Update für das OnePlus 5T veröffentlicht. Das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen