Home / Smartphone / Nokia 9 dürfte seinen Preis haben

Nokia 9 dürfte seinen Preis haben

Nokia hat auf dem Mobile World Congress bereits die beiden Smartphones Nokia 3 und Nokia 6 offiziell für den europäischen Markt angekündigt. Beides Smartphones, die mit solider Ausstattung zum vernünftigen Preis, um die Gunst der Kunden buhlen werden. Doch Nokia bzw. HMD Global arbeitet Gerüchten zufolge auch an einem Flaggschiff-Smartphone, das unter dem Namen Nokia 9 auf den Markt kommen soll.

Das Nokia 9 soll technisch auf der Augenhöhe mit anderen Flaggschiff-Smartphones mithalten können. So soll im Flaggschiff ein Qualcomm Snapdragon 835-SoC und ein 5,5 Zoll OLED-Display verbaut sein. Doch nicht nur technisch wird das Nokia 9 mit den anderen Flaggschiff-Smartphones mithalten können, sondern offenbar auch im Preis. Die Kollegen von NokiaPowerUser berichten nun, dass das Nokia 9 angeblich für 749 Euro über die Ladentheke gehen wird. Woher die Info stammt, ist hingegen nicht bestätigt.

Bestätigt wurde durch Nokia bislang nichts, weshalb man den Preis noch mit der nötigen Vorsicht geniessen sollte.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

BQ Aquaris U2 und U2 Lite sind offiziell

Der spanische Hersteller BQ stellte in dieser Woche auch die neuen Aquaris U2 und Aquaris …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen