Home / OS / Android Wear 2.0: Bis Ende Mai sollen alle Smartwatches das Update erhalten

Android Wear 2.0: Bis Ende Mai sollen alle Smartwatches das Update erhalten

Obwohl Android Wear 2.0 inzwischen schon ein paar Wochen verfügbar ist, haben nach wie vor noch nicht alle kompatiblen Smartwatches das Update auf die aktuellste Version erhalten. Ein Grund für die Verschiebung ist ein kurzfristig entdeckter Bug, der aber mittlerweile behoben werden konnte.

Auf ein Update warten noch Besitzer einer Moto 360 2. Generation inkl. Sport-Edition, LG Watch Urbane 2 LTE, Huawei Watch und ASUS ZenWatch 2/3. Diese sollen das Update laut Google bis spätestens Ende Mai 2017 erhalten. Nicht mehr mit dem Update beliefert werden die Smartwatches aus der ersten Generation. Dazu zählen beispielsweise die Samsung Gear Live, LG G Watch und Sony Smartwatch 3.

Quelle Google Support / via smartdroid.de

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Android 8.0 Oreo: Diese Motorola-Smartphones bekommen das Update

Motorola, gehört inzwischen zu Lenovo, hat in einem Blogartikel bekannt gegeben, welche Smartphones das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen