Home / Smartphone / Google Pixel 2 vermutlich mit Snapdragon 835 Prozessor

Google Pixel 2 vermutlich mit Snapdragon 835 Prozessor

Auch in diesem Jahr wird Google ein neues Pixel-Smartphone auf den Markt bringen, welches vermutlich wieder in verschiedenen Displaygrössen erhältlich sein wird. Das ein Nachfolger in diesem Jahr auf den Markt kommen wird, wurde von Google bereits bestätigt. Die beiden Pixel 2-Smartphones sollen unter dem Codenamen Walleye und Muskie entwickelt werden und stammen angeblich wieder von HTC.

Die Kollegen von WinFuture haben nun im Google ASOP-Code einen interessanten Hinweis zum verbauten SoC des Google Pixel 2 entdeckt. Demnach tauchen die beiden Codenamen Walleye und Musike dort in Verbindung mit dem Snapdragon 835 (MSM8998)-SoC auf. Im Code wurde übrigens auch noch ein drittes Smartphone mit dem Codenamen Taiment entdeckt. Dazu ist hingegen noch rein gar nichts bekannt.

Mit einer Vorstellung wird gegen Ende des Jahres gerechnet, wie es auch schon beim jetzigen Google Pixel und Pixel XL der Fall war. Sobald es weitere Informationen zum Pixel 2 gibt, werde ich euch wie gewohnt informieren.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen