Home / Smartphone / Samsung Galaxy Note 7: Refurbished-Geräte mit 3200 mAh Akku

Samsung Galaxy Note 7: Refurbished-Geräte mit 3200 mAh Akku

Vor nicht allzu langer Zeit hat der südkoreanische Hersteller Samsung bestätigt, dass das Galaxy Note 7 in Form eines Refurbished-Geräts sein Comeback feiern wird. Die generalüberholten Geräte werden dabei natürlich mit einem neuen Akku ausgestattet, alles andere wäre nach den Vorfällen im letzten Jahr unvorstellbar.

Aus Vietnam erreichen uns nun die ersten Informationen zum Akku, der gar nicht so stark eingeschränkt wird, wie zuvor angenommen. So soll im generalüberholten Gerät anstatt ein 3500 mAh ein 3200 mAh Akku verbaut sein. Die 300 mAh weniger Akku dürften auf jeden Fall verschmerzbar sein. Die Refurbished-Geräte dürften in Europa allerdings nicht auf den Markt kommen.

Quelle: SamMobile

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

HTC und Google schliessen Kooperationsvertrag

Gestern haben wir darüber berichtet, dass Google einen Teil von HTC geschluckt hat. Inzwischen ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen