Home / Smartphone / YotaPhone 3 mit Dual-Display wird angeteasert

YotaPhone 3 mit Dual-Display wird angeteasert

Der russische Hersteller Yota hat mit dem YotaPhone und YotaPhone 2 zwei interessantes Smartphones mit einem vollwertigen E-Ink-Display auf den Markt gebracht. Das YotaPhone 2 hat mittlerweile schon ein paar Jahre (Release Dezember 2014) auf dem Buckel, weshalb es definitiv Zeit für einen Nachfolger ist. Wie der Hersteller auf der offiziellen Webseite und via Instagram nun anteasert, wird es im Herbst 2017 endlich soweit sein.

Auf der offiziellen Webseite können wir entnehmen, dass die Vorbestellungen für das YotaPhone 3 ab Sommer beginnen und die Auslieferung dann im Herbst 2017 erfolgen. Details hat der russische Hersteller bisher aber noch nicht genannt. Der Teaser zeigt immerhin schon den Umriss des YotaPhone 3, der sich offensichtlich etwas mehr an den aktuellen Smartphones orientiert. Auf der Rückseite wird wie bereits bei den Vorgängern ein E-Ink-Display erwartet, womit zusätzliche Inhalte stromsparend angezeigt werden können.

via Smartdroid

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

HTC und Google schliessen Kooperationsvertrag

Gestern haben wir darüber berichtet, dass Google einen Teil von HTC geschluckt hat. Inzwischen ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen