Home / OS / Android O: Kommen endlich Themes in Stock-Android?

Android O: Kommen endlich Themes in Stock-Android?

Stock-Android, also ein Android ohne von Herstellern angepasste Version, unterstützt nach wie vor keine Themes zur Individualisierung des eigenen Smartphones. Hersteller wie Samsung, LG, Huawei oder auch Sony, setzen hingegen schon auf die beliebten Themes. Bei Android O, der nächsten Android-Version, könnte dies aber endlich ändern. Die XDA-Developers haben sich ausführlich mit der Developer-Preview befasst und dabei Hinweise auf eine Themes-Funktion entdeckt.

Anscheinend könnte in Android O das RRO-Framework von Sony unterstützt werden. Dieses Framework wird von Sony genutzt, um auf ihren Smartphones die Themes-Funktion zu bewerkstelligen. Allerdings wurden bereits in der Android M Developer Preview entsprechende Hinweise gefunden, in die finale Version von Android M kam das Feature bekanntlich nicht.

Wer den empfehlenswerten Artikel bei den XDA Devs durchlesen möchte, findet ihn unter diesem Link.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Android 8.0 Oreo: Diese Motorola-Smartphones bekommen das Update

Motorola, gehört inzwischen zu Lenovo, hat in einem Blogartikel bekannt gegeben, welche Smartphones das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen