Home / Smartphone / LG G7 soll mit Qualcomm Snapdragon 845 kommen

LG G7 soll mit Qualcomm Snapdragon 845 kommen

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress hat LG das neue Flaggschiff-Smartphone G6 offiziell vorgestellt. Entgegen der Erwartungen ist im LG G6 aber nicht der aktuelle Snapdragon 835-SoC verbaut, sondern das Vorjahresmodell Snapdragon 821. Dieser Entscheid, wie auch die Einschränkungen (kein Wireless-Charging und Quad-DAC) sorgten in den zahlreichen Testberichten für Kritik.

Ich durfte in den letzten Wochen das LG G6 dank LG Schweiz unter die Lupe nehmen. Im Alltag fällt der Snapdragon 821 überhaupt nicht negativ auf und sorgt für ein flüssiges Arbeiten. Nur wer das Smartphone mit Benchmarks unter die Lupe nimmt, wird einen Unterschied zu den aktuellen Flaggschiff-Smartphones von HTC und Samsung feststellen können.

Die Kritik scheint bei LG aber angekommen zu sein. In einer Stellungnahme lässt LG verlauten, dass man im nächsten Flaggschiff-Smartphone, dabei ist nicht das LG V30 gemeint, sondern das LG G7, wieder auf einen aktuellen SoC setzen wird: „The adoption of the Snapdragon 845 for LG’s next flagship phone seems inevitable, considering the emerging virtual reality and augmented reality solutions require more powerful data processing capability.

Mit dem Snapdragon 845, der vermutlich im 7 Nanometer-Verfahren hergestellt wird, will man künftig auch für die virtuelle Realität gewappnet sein. Das LG G6 bietet bisher keine Unterstützung für Daydream, der VR-Plattform von Google.

Quelle: The Investor / via mobiflip.de

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen