Home / Smartphone / LG könnte künftig in Smartphones auf OLED-Displays setzen

LG könnte künftig in Smartphones auf OLED-Displays setzen

Aktuell verwendet LG in ihren Smartphones LCD-Displays mit IPS-Technologie, die bei mir bisher immer einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben. Auch das LG G6, welches ich aktuell zum Testen hier habe, hat wieder ein beeindruckendes Display verbaut. Doch die LCD-Displays bei LG könnten schon bald der Vergangenheit angehören, wie Korea Herald. berichtet.

Schon das nächste Flaggschiff-Smartphone LG V30 könnte mit einem OLED-Display ausgestattet sein, welches vermutlich im Herbst in den Handel kommen wird. Erfolgt der Wechsel auf OLED-Displays, dürfte dann auch das fürs nächste Jahr geplante LG G7 mit dieser Display-Technologie ausgestattet sein. Falls LG wirklich den Wechsel zu OLED wagt, wäre das LG G30 nicht das erste Smartphone mit dieser Technologie. Bereits die LG G Flex-Serie wurde mit gebogenen OLED-Displays bestückt.

Ob jetzt LCD oder OLED, beide Technologien haben ihre Vor- und Nachteile. Letztendlich ist es auch bei den Displays eine Geschmacksache. Welche Display-Technologie bevorzugt ihr, LCD oder OLED?

via Caschy

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen