Home / Smartphone / Wiko WIM: Neues Smartphone kommt im August in die Schweiz

Wiko WIM: Neues Smartphone kommt im August in die Schweiz

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona hat der französische Hersteller Wiko mit dem WIM ein vielversprechendes Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Für das Wiko WIM holte sich der französische Hersteller das Experten Knowhow von Qualcomm, DxO und Vidhance. Entstanden ist ein formschönes Mitteklasse-Smartphone, das mit einer Dual-Kamera mit je 13 Megapixeln und dem Snapdragon 626-SoC in Kombination mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher zumindest auf dem Datenblatt überzeugen kann.

Und wann kommt das Wiko WIM in der Schweiz in den Handel? Im Mai liess Wiko mit einer Pressemitteilung verlauten, dass das neue Smartphone im Juli 2017 in der Schweiz auf den Markt kommen wird. Mittlerweile haben sich die Pläne geringfügig geändert, denn von Wiko Schweiz habe ich via Twitter erfahren das es nun erst im August 2017 so weit sein wird. Wie hoch der Preis für das Wiko WIM ausfällt, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Samsung Galaxy S9: Kommt nächstes Jahr eine Mini-Version?

Im kommenden Jahr wird Samsung das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S9 auf den Markt bringen. Glaubt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen