Home / Smartphone / LG V30: Logo des Plus-Modells geleakt, Quad-DAC für alle

LG V30: Logo des Plus-Modells geleakt, Quad-DAC für alle

Am 31. August 2017 wird LG sein nächstes Flaggschiff-Smartphone LG V30 im Vorfeld der IFA 2017 in Berlin vorstellen. In den letzten Wochen hat LG bereits diverse Features des neuen Flaggschiff vorgestellt. Ergänzt wurden die offiziellen Informationen mit zahlreichen Leaks, die uns das neue Smartphone auch schon in voller Pracht gezeigt haben.

Kürzlich tauchte das Gerücht auf, dass LG anscheinend ein Plus-Modell vom LG V30 plant. Evan Blass untermauert dieses Gerücht jetzt mit dem Logo des Plus-Modells. Damit dürfte LG effektiv an einem Plus-Modell arbeiten, das über zusätzliche Features verfügen wird. Der interne Speicherplatz soll sich beim Plus-Modell auf 128 GB belaufen (Standard 64 GB) und auch Wireless-Charging soll mit an Bord sein.

Zum LG V30, also dem „Standard-Modell“, will Evan Blass zudem erfahren haben, dass in allen LG V30 Modellen ein Quad DAC integriert sein soll. Beim LG G6 war der Quad DAC dem asiatischen Modell vorbehalten. Jetzt bleibt zu hoffen, dass LG wirklich für alle Regionen dieselben Features anbieten wird.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen