Home / Smartphone / Samsung Galaxy Note 8 zeigt sich in Deep Sea Blue

Samsung Galaxy Note 8 zeigt sich in Deep Sea Blue

Nächste Woche ist es endlich soweit, Samsung stellt das neue Galaxy Note 8 in New York auf einem Unpacked-Event vor. Viel Neues wird uns Samsung nach den zahlreichen Leaks der vergangenen Tage vermutlich nicht mehr vorstellen können. Jetzt hat Evan Blass, besser bekannt als @evleaks, nochmals zugeschlagen und zeigt uns das Galaxy Note 8 in einer neuen Farbvariante: Deep Sea Blue.

Das Galaxy Note 8 wird also in einer brandneuen, blauen Farbvariante auf den Markt kommen. Das blaue Galaxy Note 8 soll aber nicht gleich zum Marktstart erhältlich sein, sondern erst später mit der grauen Variante auf den Markt kommen. Zum Markstart wird das Gerät in klassischem Schwarz und Gold zum Preis von (voraussichtlich) knapp 1000 Euro verfügbar sein.

Leider gewährt uns das Pressebild von Blass nur einen Blick auf den S Pen und die Frontpartie. Interessant wäre natürlich auch ein Blick auf die Rückseite. Mich würde es jedenfalls nicht überraschen, wenn Evan Blass kurz vor der Präsentation uns auch noch diesen Wunsch erfüllen wird.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

BQ Aquaris U2 und U2 Lite sind offiziell

Der spanische Hersteller BQ stellte in dieser Woche auch die neuen Aquaris U2 und Aquaris …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen