Home / Smartphone / Nokia 8 kommt in einer stärkeren Version nach Europa

Nokia 8 kommt in einer stärkeren Version nach Europa

Seit wenigen Tagen ist das neue Flaggschiff-Smartphone Nokia 8 im Handel erhältlich. Das hierzulande erhältliche Modell ist mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher und 64 GB internem Speicherplatz ausgestattet. Bereits im Oktober erscheint eine etwas stärkere Version mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicherplatz. Die stärkere Version wird ausschliesslich in der Farbvariante „Polished Blue“ erhältlich sein.

Sonst unterscheidet sich die stärkere Version nicht. Unter der Haube werkelt weiterhin der Qualcomm Snapdragon 835-SoC, der in der stärkeren Version von 6 GB RAM unterstützt wird. Das Display bringt es auf eine Diagonale von 5,3 Zoll bei einer QHD-Auflösung. Die Dual-Kamera auf der Rückseite macht Fotos mit 12 Megapixeln. Obwohl Nokia bei der Kamera wieder mit ZEISS zusammenarbeitet, soll genau die Dualkamera im Vergleich zur Konkurrenz nicht ganz mithalten können.

Preislich soll die Version mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz mit 699 Euro zu Buche schlagen. Ein happiger Preis, wenn man bedenkt, dass man schon jetzt das Galaxy S8+ teilweise günstiger erhält.

via HardwareLUXX

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Xiaomi Mi A1: Sonderedition in «Rot» offiziell vorgestellt

Das Xiaomi Mi A1 ist das erste Android One-Smartphone des in China ansässigen Herstellers. Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen