Home / Hot / Google Pixel 2 und Pixel 2 XL zeigen sich und Details dazu

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL zeigen sich und Details dazu

Morgen wird Google die neuen Pixel-Smartphones und vermutlich auch neue Google Home-Produkte offiziell präsentieren. Einen Tag vor der offiziellen Präsentation erreichen uns von Evan Blass zahlreiche Informationen sowie Pressebilder zu den neuen Pixel-Smartphones. Wer nicht gespoilert werden möchte, sollte sich die folgenden Zeilen nicht durchlesen. 🙂

Google Pixel 2
Das Artikelbild zeigt das kommende Pixel 2. Das Google Pixel 2 wird in diesem Jahr wiederum von HTC hergestellt. Im Gegensatz zum Google Pixel 2 XL fallen die Veränderungen eher klein aus, zumindest optisch. Ausgestattet mit einem fünf Zoll FullHD-Display, richtet sich das kleinere Pixel-Smartphone vor allem an Nutzer, die lieber ein kompaktes Smartphone im Einsatz haben. Fans von rahmenlosen Designs, werden aber nicht sonderlich begeistert vom Pixel 2 sein. Oben und unten sind ziemlich fette Ränder vorhanden, wobei immerhin Stereo-Lautsprecher verbaut sind.

Unter der Haube kommt dafür Top-Hardware zum Einsatz. Will heißen, den Snapdragon 835-SoC in Kombination mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher. Intern gibt es 64 oder 128 GB Speicherplatz, der wie erwartet nicht erweitert werden kann. Weiterhin wird das Pixel 2 mit einer 12 Megapixel-Kamera ausgestattet sein, wobei dazu noch genauere Informationen fehlen. Preislich soll das Pixel 2 für 649 (64 GB) bzw. 749 (128 GB) USD ab dem 19. Oktober 2017 erhältlich sein.

Google Pixel 2 XL
Für die Masse dürfte eher das Google Pixel 2 XL interessant sein. Das größere Pixel-Smartphone wird in diesem Jahr vom südkoreanischen Hersteller LG hergestellt. Es besticht mit einem aktuellen und fast rahmenlosen Design. Zum Einsatz kommt ein sechs Zoll grosses QHD+-Display mit 18:9 Seitenverhältnis. Trotz des fast rahmenlosen Designs, werden im Pixel 2 XL Stereo-Lautsprecher verbaut sein.

Unter der Haube ähneln sich das Pixel 2 und Pixel 2 XL einander. Auch im Pixel 2 XL kommt der Snapdragon 835-SoC mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher zum Einsatz. Der interne Speicherplatz beläuft sich ebenfalls auf 64 oder 128 GB, der auch nicht erweitert werden kann. Auf der Rückseite kommt eine 12 Megapixel-Kamera zum Einsatz.

Das Google Pixel 2 XL soll laut Evan Blass erst ab dem 15. November 2017 auf den Markt kommen. Preislich fallen für das 64 GB-Modell 849 und für das 128 GB-Modell 949 US-Dollar an.

Quelle: VentureBeat

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Huawei Mate 10 Lite: Das bietet das günstige Modell

Neben dem Huawei Mate 10 und Mate 10 Pro hat der chinesische Hersteller heute in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen