Home / Smartphone / Motorola/Lenovo: Angeblich drei Moto G6-Modelle für 2018 geplant

Motorola/Lenovo: Angeblich drei Moto G6-Modelle für 2018 geplant

Erst kürzlich hat Motorola bzw. Lenovo das Moto G5s auf den Markt gebracht, schon machen sich die ersten Gerüchte zur kommenden Moto G6-Reihe breit. Der bekannte Branchen-Insider Evan Blass will erfahren haben, dass im kommenden Jahr gleich drei neue Moto G6-Modelle auf den Markt kommen werden. Dabei soll es sich um das Moto G6, Moto G6 Plus und das Moto G6 Play handeln.

Der Vorgänger Moto G5 wurde im Februar dieses Jahres vorgestellt, weshalb man davon ausgehen kann, dass der Nachfolger vermutlich im Februar 2018 oder kurz zuvor bzw. darauf vorgestellt wird. Erst seit wenigen Wochen ist die aufgebesserte Version als Moto G5s im Handel erhältlich, ob im kommenden Jahr ebenfalls eine „s-Version“ erscheinen wird, sehen wir dann.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Nokia 10 könnte mit Penta-Kamera mit fünf Sensoren kommen

Einige von euch können sich bestimmt noch an das Nokia PureView 808 oder Lumia 1020 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.