Home / OS / Xposed Framework ab sofort offiziell für Android 7 Nougat verfügbar

Xposed Framework ab sofort offiziell für Android 7 Nougat verfügbar

Wer sein Smartphone gerootet hat, setzt meistens das beliebte Xposed Framework ein. Damit lassen sich spielend einfach zusätzliche Funktionen oder optische Anpassungen für das Smartphone aktivieren. Bisher war das Xposed Framework noch nicht offiziell mit Android 7 Nougat kompatibel, was sich jetzt dank dem grossen Einsatz der beiden Entwickler rovo89 und wanam geändert hat.

Ab sofort kann das Xposed Framework mit Android 7.0 und 7.1 Nougat verwendet werden. Alle weiteren Informationen und die nötigen Dateien sind bei den XDA Developers zu finden.

Da wirft sich bei mir die Frage auf, wer von euch sein Smartphone überhaupt noch gerootet hat? Früher hatte ich meine Smartphones ebenfalls ziemlich schnell gerootet, seit geraumer Zeit habe ich aber keine Verwendung dafür mehr.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Honor gibt bekannt, welche Smartphones Android 8 Oreo erhalten

Welche Smartphones des Huawei-Tochterunternehmens Honor werden das Update auf Android 8.0 Oreo erhalten? Diese Frage …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen