Home / OS / OnePlus 5/5T: Android 8 Oreo kommt erst im nächsten Jahr

OnePlus 5/5T: Android 8 Oreo kommt erst im nächsten Jahr

Heute hat der chinesische Hersteller OnePlus bekanntlich das neue Flaggschiff-Smartphone OnePlus 5T offiziell präsentiert. Alles Wissenswerte zum neuen Smartphone habe ich euch in diesem Artikel zusammengefasst.

Auf dem Event äusserte sich OnePlus ebenfalls zum Android 8 Oreo-Update für das OnePlus 5 und 5T. Positiv sind die Aussagen von OnePlus leider nicht zu werten, eher im Gegenteil. Die beiden 2018er-Modelle werden das Oreo-Update definitiv nicht mehr in diesem Jahr erhalten. OnePlus spricht von „Early 2018“. Noch in diesem Monat soll immerhin eine Beta für das OnePlus 5 zur Verfügung stehen. Käufer des OnePlus 5T sollen dann im Dezember eine Beta ausprobieren können.

Ich persönlich hätte mir etwas mehr von OnePlus erhofft, schliesslich führen sie ein überschaubares Sortiment an Smartphones.

via smartdroid

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen