Home / Hot / Sony Xperia XZ2: Sehen wir hier das erste Bild?

Sony Xperia XZ2: Sehen wir hier das erste Bild?

In diesem Jahr hat Sony den Trend zu den 18:9 Displays noch nicht mitgemacht, was sich im kommenden Jahr aber ändern dürfte. Im Internet kursiert nun ein erstes Bild vom vermeintlichen Sony Xperia XZ2, welches praktisch ohne Displayrand daherkommt. Unterhalb des Display fällt der Rahmen praktisch komplett weg, oberhalb gibt es noch einen sehr schmalen Rand für die integrierte Frontkamera mit 15 Megapixel. Das Display soll rund 90 Prozent der Frontpartie einnehmen – not bad.

Intern wird das Xperia XZ2 angeblich unter dem Codenamen Sony H8216 entwickelt, welches dann als Xperia XZ2 vorgestellt werden soll. Das Xperia XZ2 soll mit einem 5,48 Zoll grossen FullHD-Display ausgestattet sein. Unter der Haube soll der Snapdragon 845-SoC mit 4 GB RAM zum Einsatz kommen, welcher erst vor wenigen Tagen offiziell vorgestellt wurde. Intern soll es 64 Gigabyte Speicher geben, der mit microSD-Karten erweitert werden kann. Die Rückseite, welche wir leider noch auf keinen Bildern zu sehen bekamen, beherbergt eine Dual-Kamera mit je 12 Megapixel-Sensoren. Weiterhin soll ein 3130 mAh Akku mit Quick Charge (3.0 oder 4.0) verbaut und als Betriebssystem Android 8.1. Oreo ab Werk installiert sein.

Das Sony Xperia XZ2 soll dank IP65/68-Zertifizierung auch gegen Wasser und Staub gewappnet sein. Auf die Waage bringt das neue Smartphone anscheinend 156 Gramm bei Abmessungen von 148 x 73,4 x 7,4 mm. Mit einer Vorstellung wird bereits auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2018 gerechnet.

Quelle: TechieState

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Nokia 10 könnte mit Penta-Kamera mit fünf Sensoren kommen

Einige von euch können sich bestimmt noch an das Nokia PureView 808 oder Lumia 1020 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen