Tablet

Computex: Acer stellt zwei neue Tablets vor

Auf der diesjährigen Computex, hat Acer zwei neue Android-Tablets vorgestellt. Bei den zwei Tablets handelt es sich um das Acer Iconia Tab A110 und A210. Beide Tablets sollen im dritten Quartal 2012 auf den Markt kommen.

Fangen wir mit dem Acer Iconia Tab A110 an, das über ein 7 Zoll grosses Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln verfügt. Als Prozessor kommt der Nvidia Tegra 3 Quad-Core-CPU zum Einsatz, der von 1GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicherplatz von 8GB, kann mittels microSD-Karten erweitert werden. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz.

Das Acer Iconia Tab A210 hat ein 10 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln verbaut. Auch bei diesem Tablet setzt Acer auf den Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor. Das Tablet wird es mit 8 und 16GB internem Speicherplatz geben, der wiederum mittels microSD-Karten erweitert werden kann. Des Weiteren ist ein USB 2.0 Anschluss vorhanden. Auch beim Betriebssystem setzt Acer Android 4.0 Ice Cream Sandwich ein.   

via Engadget

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close