Smartphone

Nokia’s Android-Smartphone kommt im Februar

Glaubt man dem Wall Street Journal, so wird das erste (und wohl letzte) Android-Smartphone von Nokia Ende Februar offiziell vorgestellt. Das Nokia Normandy bzw. Nokia X soll sich vor allem an Leute richten, die nicht so viel Geld für ein Smartphone ausgeben können.

Besonders viel von Android ist allerdings beim Gerät nicht zu sehen, Nokia hat sich grosse Mühe gegeben um die Benutzeroberfläche anzupassen. Ausserdem dürften auch die Apps von Google fehlen, könnten aber wahrscheinlich mit der APK nachinstalliert werden.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Close
Close