Wearable

Opera Mini kommt auf die Samsung Gear S

Die Samsung Gear S kann bekanntlich völlig unabhängig vom Smartphone genutzt werden, da in der Smartwatch eine SIM-Karte eingelegt werden kann. Wie Opera nun auf dem offiziellen Blog bekannt gibt, wird der Opera Mini Browser auf die Smartwatch kommen. Der Opera Mini Browser glänzt mit einer sehr guten Datenkompression und wird extra für die Smartwatch angepasst. Die Anpassungen sehen vor allem grössere Buttons vor.

Längere Texte werden aber auch damit nicht wirklich zu ertragen sein, schliesslich hat die Gear S „nur“ ein 2 Zoll Display verbaut. Nun gut, im Vergleich zu anderen Smartwatches bietet die Gear S natürlich ein grosses Display bzw. momentan das grösste Display. Ich persönlich kann mich mit dem surfen auf einer Smartwatch aber nicht wirklich anfreunden. Und ihr?

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close