HotSmartphone

LG G4 ab Juni in der Schweiz verfügbar

Ab Juni können Schweizer User das fortschrittlichste Smartphone von LG Electronics (LG) endlich ihr Eigen nennen. Das LG G4 ist seit seiner offiziellen Vorstellung besonders wegen seiner exzellenten Kamera und seines brillanten, grossen Displays gerühmt worden.

LG begann mit der Markteinführung in bedeutenden Märkten rund um den Globus Ende Mai. Im Laufe des Monats Juni und darüber hinaus wird das Unternehmen Händler und Mobilfunkanbieter in weiteren Ländern versorgen. Den Anfang macht Hongkong, gefolgt von der Türkei, Russland und Singapur. Schliesslich wird das G4 in beinahe allen Ländern Europas verfügbar sein, ebenso wie in Nordamerika, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, Südostasien, dem Mittleren Osten und Afrika sowie in Mittel- und Südamerika. LG hat bereits mehr als 180 Mobilfunkanbieter und Einzelhandelsunternehmen als Partner für den Verkauf des G4 gewonnen.

Einige der Höhepunkte des LG G4:

  • Rückseite aus handverarbeitetem, echtem Vollnarbenleder (www.youtube.com/watch?v=9T9ejKpcunE), in der Schweiz in den Farben schwarz, braun und rot. Zudem stehen zwei Varianten mit 3D-Muster zur Auswahl.
  • Kamera mit F1,8 Blende (Lichtstärke) und 16 MP-Auflösung, kombiniert mit einem Farbspektrum-Sensor und dem neuen manuellen Expert-Modus für ambitionierte Fotografen.
  • 8 MP-Frontkamera mit Selfie Cam Intervall-Aufnahme für perfekte Selfies. Alle Daten lassen sich auf einer austauschbaren SD-Karte speichern.
    • Brillantes IPS Quantum Display, das um 20 Prozent bessere Farbwiedergabe, um 25 Prozent gesteigerte Helligkeit, um 50 Prozent grösseren Kontrast und um elf Prozent weniger Stromverbrauch bietet.
  • Das LG G4 ist das erste Smartphone mit dem neuesten Snapdragon 808 Prozessor mit X10 LTE von Qualcomm. Das gewährleistet die beste Balance von Leistung und Energieeffizienz.
  • Austauschbarer 3.000 mAh-Hochleistungsakku.
  • Das Slim Arc Design sorgt in Kombination mit dem Rear Key für eine angenehme und sichere Handhabung. Das Gerät ist so trotz des grossen Bildschirms einfach mit nur einer Hand zu bedienen.

«Das LG G4 ist unser weitaus ambitioniertestes Smartphone bisher, weil es sich deutlich von allen anderen Smartphone-Flaggschiffen auf dem Markt unterscheidet», erklärt Juno Cho, President und CEO von LG Electronics Mobile Communications. «Wir setzen unsere eigenen Standards, ohne uns sonderlich darum zu kümmern, welchen Trends andere Smartphones folgen. Wir sind sicher, mit dem G4 eine Erfolgsformel gefunden zu haben, denn das erste Echo auf das G4 war ausserordentlich positiv.»

Das LG G4 ist ab Juni in den Farben metallic gray und ceramic white zu einem UVP von CHF 649 und in den Farben leather brown, leather black sowie leather red zu einem UVP von CHF 699 erhältlich.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close