HotSmartphone

Wiko Highway Pure 4G erscheint in Kürze in Deutschland

Bereits auf dem Mobile World Congress im Februar hat der französische Hersteller Wiko mit dem Highway Pure 4G ein extra dünnes Smartphone angekündigt. Wie der Hersteller nun bekannt gibt, wird das Mittelklassen-Smartphone ab Ende Mai in den Farben Silber-Weiss, Türkis-Schwarz, Champagner-Schwarz und Grau-Schwarz zum Preis von 299,99 Euro erhältlich sein.

Das Highway Pure 4G ist nur 5,1 mm dünn und bringt 98 Gramm auf die Waage. Als Display verbaut Wiko ein 4,8 Zoll grosses HD-AMOLED-Display. Unter der Haube kommt ein Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz zum Einsatz, der von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicherplatz beläuft sich auf 16 GB. Bei der Kamera hat sich Wiko für eine 8 Megapixel Haupt- und eine 5 Megapixel-Frontkamera entschieden. Als Betriebssystem kommt leider das nicht mehr ganz so aktuelle Android 4.4.4 KitKat mit angepasster Benutzeroberfläche zum Einsatz. Wie der Name schon verrät, wird das Pure auch LTE unterstützen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close